Back to Search

Beitrag Zur Behandlung Von Stabilittsproblemen Bei Systemen Mit Vernderlichen Grenzen

AUTHOR ry, Huba
PUBLISHER Vs Verlag Fur Sozialwissenschaften (01/01/1980)
PRODUCT TYPE Paperback (Paperback)

Description
Auf verschiedenen Gebieten der Technik treten Stabilit tsprobleme auf, bei denen f r das untersuchte System in verschiedenen Abschnitten unterschied- liche Belastungs- bzw. Lagerungsbedingungen gelten. Die Grenzen dieser Ab- schnitte sind zun chst aber unbekannt. Gemeinsam ist diesen Aufgaben, da sie sich mit der Methode der Variationsrechnung mit ver nderlichen Grenzen behandeln lassen. Einige Beispiele, die unter den Begriff "einseitige Kontaktprobleme" fallen, sollen hier erkl rt und er rtert werden. Obwohl f r einige idealisierte Mo- delle (elastisches Verhalten, keine Reibung usw.) die prinzipiellen Zusammen- h nge bekannt sind, steht eine eingehende Untersuchung f r die meisten Probleme noch aus. In diesem Forschungsbericht soll dazu ein Beitrag geleistet werden. Zu Beginn sollen einige Stabilit tsprobleme, die hier angesprochen werden, er- kl rt werden. Wenn durch die Schwindung des Betons oder durch die W rmeausdehnung der Metall- auskleidung eine gro e Druckbelastung in der Auskleidung verursacht wird, beult diese kurzwellig ein (Bild 1). L. El-Bayoumy /12/ hat in seiner sehr ausf hr- lichen Doktorarbeit bewiesen, da hier kein eigentlicher Verzweigungspunkt de- finiert werden kann, wohl aber ein "Nachbeulgleichgewicht," welches durch eine in der Praxis immer vorhandene St rung, evtl. auch durch das Erreichen der Flie grenze unterst tzt, bei steigender Belastung zum Einbeulen f hrt. Die Wellenl nge ist durch die St rung b ebenfalls definiert.
Show More
Product Format
Product Details
ISBN-13: 9783531029627
ISBN-10: 3531029622
Binding: Paperback or Softback (Trade Paperback (Us))
Content Language: German
More Product Details
Page Count: 51
Carton Quantity: 136
Product Dimensions: 6.14 x 0.12 x 9.21 inches
Weight: 0.21 pound(s)
Feature Codes: Illustrated
Country of Origin: US
Subject Information
BISAC Categories
Technology & Engineering | Engineering (General)
Dewey Decimal: 620
Descriptions, Reviews, Etc.
publisher marketing
Auf verschiedenen Gebieten der Technik treten Stabilit tsprobleme auf, bei denen f r das untersuchte System in verschiedenen Abschnitten unterschied- liche Belastungs- bzw. Lagerungsbedingungen gelten. Die Grenzen dieser Ab- schnitte sind zun chst aber unbekannt. Gemeinsam ist diesen Aufgaben, da sie sich mit der Methode der Variationsrechnung mit ver nderlichen Grenzen behandeln lassen. Einige Beispiele, die unter den Begriff "einseitige Kontaktprobleme" fallen, sollen hier erkl rt und er rtert werden. Obwohl f r einige idealisierte Mo- delle (elastisches Verhalten, keine Reibung usw.) die prinzipiellen Zusammen- h nge bekannt sind, steht eine eingehende Untersuchung f r die meisten Probleme noch aus. In diesem Forschungsbericht soll dazu ein Beitrag geleistet werden. Zu Beginn sollen einige Stabilit tsprobleme, die hier angesprochen werden, er- kl rt werden. Wenn durch die Schwindung des Betons oder durch die W rmeausdehnung der Metall- auskleidung eine gro e Druckbelastung in der Auskleidung verursacht wird, beult diese kurzwellig ein (Bild 1). L. El-Bayoumy /12/ hat in seiner sehr ausf hr- lichen Doktorarbeit bewiesen, da hier kein eigentlicher Verzweigungspunkt de- finiert werden kann, wohl aber ein "Nachbeulgleichgewicht," welches durch eine in der Praxis immer vorhandene St rung, evtl. auch durch das Erreichen der Flie grenze unterst tzt, bei steigender Belastung zum Einbeulen f hrt. Die Wellenl nge ist durch die St rung b ebenfalls definiert.
Show More
List Price $69.99
Your Price  $69.29
Paperback